(e)Biken in der Region

Jede Route hat ein klares, thematisches Profil, welches es für „die Radler“ zu erkunden gilt: Wasser, Kultur, Energie, Genuss, Metnitztal, Tibet, Görtschitztal, Drau und Wörthersee.

Das Routensystem ist in das übergeordnete Radwegesystem eingebunden, wurde touristisch entwickelt und erlebbar gemacht. Die Touren selbst sowie Ausflugsziele, Gastronomie- und Beherbergungsbetriebe werden dem Kunden als Vorschlag digital via App, via Homepage, via Informationsbroschüre oder mittels Markierungen in der Natur näher gebracht. Parkplätze und Einstiegspunkte mit Anbindung an den öffentlichen Verkehr und die Schifffahrt ergänzen das System.

  • All
  • Leicht
  • Mittel
  • Schwer
  • Energie Tour (große Runde)

    Mit dem E-Bike geht´s zwischen Längsee und Hörzendorfer See, zu den Energieschauplätzen rund um St. Veit an der Glan. Ausgehend

  • Energie Tour (Variante Längsee)

    Mit dem E-Bike geht´s zu den Energieschauplätzen zwischen St. Veit an der Glan und dem Längsee. Ausgehend von der multimedialen

  • Energie Tour (Hörzendorfer See)

    Mit dem E-Bike geht´s zu den Energieschauplätzen zwischen St. Veit an der Glan und dem Hörzendorfer See. Ausgehend von der

  • Wörthersee Tour

    Genuss- und Kulturradeln im Glantal. Ausgehend von St. Veit an der Glan führt die Route entlang der Glan vorbei am

  • Drau Tour

    Vorbei an der imposanten Burganlage Hochosterwitz, durch das geschichtsträchtige und landschaftlich schöne „Tal der Könige“ zum Völkermarkter Stausee. Die anspruchsvolle

  • Wasser Tour

    Die Rundtour in mehreren Etappen für Genießer, Naturfreunde und Ruhesuchende! Das unberührte und ursprüngliche Wimitztal, der Goggausee, der Ossiacher See

  • Kultur Tour

    Radkultur, 3-Städtekultur, Bierkultur und Bahnkultur – die Radtour führt am „Mittelkärntner Kulturradweg“ von St. Veit an der Glan vorbei an Althofen

  • Metnitztal Tour

    Die mittelalterliche Burgenstadt Friesach, Raritäten aus der Motorwelt, wunderschöne Bergblicke, Wallfahrtskirchen und mystische Totentänze – das ist Radfahren im Metnitztal. Diese

  • Görtschitztal Tour

    Zwischen Saualpe, Guttaringer und Brückler Bergland fahren Sie von Althofen durch das kunstgeprägte schöne Görtschitztal und die Genussregion „Görtschitztaler Milch“

  • Genuss Tour

    Mit dem Rad geht’s durch die Genussregion „Gurktaler Luftgeselchter Speck“ – eine kulinarische Rarität, die österreichweit ihresgleichen sucht. Vorbei an Stationen

  • Tibet Tour

    Hüttenberg in Kärnten – die Geburtsgemeinde von Heinrich Harrer ist ein Kärntner Geheimtipp. Neben dem Heinrich-Harrer-Museum warten das einzige im Originalzustand

  • Saualpe Mountainbike Tour

    Eingebettet in die wunderschöne Mittelkärntner Berglandschaft führt diese Mountainbikeroute von Eberstein am Fuße der Saualpe zu den Wehrkirchen Hochfeistritz und

  • Wasser Tour Trekkingrad Variante

    Die sportliche Alternative zur Wassertour im Glantal zwischen St. Veit an der Glan und Feldkirchen verläuft am Südhang der Wimitzer

Entwicklungsförderung

Die Umsetzung des Projektes „e-biken in Mittelkärnten“ wurde im Rahmen des Österreichischen Programms für die Entwicklung des ländlichen Raums im Schwerpunkt 4 – LEADER gefördert. Der Förderbetrag in Höhe von € 91.000,- setzt sich aus Mitteln der Europäischen Union und des Landes Kärnten zusammen.

Mobilitätspartner

Einfach-raus-Rad-Ticket

Ausgewählte Taxi- oder Busunternehmer:
Liste aller Mobilitätspartner

Partnerbetriebe

Unsere zahlreichen Partnerbetriebe haben sich auf Radfahrer und (e)Biker eingestellt! Eine umfangreiche Liste von Hotels, Unterkünften, Restaurant- und Gastronomiebetrieben finden Sie hier: Liste aller Partnerbetriebe

Kontakt

Tourismusregion Mittelkärnten
Hauptplatz 23
9300 St. Veit/Glan

T: +43 4212 45 608
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!