Informationen

Drucken

(e)Biken liegt im Trend

Es war eines der Trendwörter der letzten Jahre und ist auch heuer wieder in aller Munde. Touristiker frohlocken, die Wirtschaft liebt es und die schiere Anzahl begeisterter Fans spricht eine eindeutige Sprache: Elektromobilität!

(e)Biken liegt im Trend - und Mittelkärnten ist mittendrin!

Der Hit mit der elektrischen Unterstützung hat nun auch bei uns Einzug gehalten. Es ist kein Geheimnis mehr, Elektrofahrzeugen gehört die Zukunft und doch überrascht dieser durchschlagende Siegeszug mit der "grünen Note" so manche.

Neben den üblichen Fahrrädern stehen auch Elektro-Bikes bei der Tourismusinformation in St. Veit (Hauptplatz 23), bei der Tourismusinformation in Friesach (Hauptplatz 15) und im Panoramadorf Eberstein (St. Oswald 4, Eberstein) parat, um die Region Mittelkärnten auf "eigenen Tritt" zu erkunden. Wer nicht "alleine radln" möchte, kann sich auch von einem Guide begleiten lassen - Geheimtipps inklusive!

Die Vorteile von E-Biken liegen klar auf der Hand: durch den Elektromotor wird das Bike zur vollwertigen, umweltschonenden Alternative zum herkömmlichen Auto, Moped & Co. Man erweitert mühelos seinen Aktionsradius und ist im Verkehr nicht auf das öffentliche Straßennetz beschränkt.

 

Entwicklungsförderung

Die Umsetzung des Projektes „e-biken in Mittelkärnten“ wurde im Rahmen des Österreichischen Programms für die Entwicklung des ländlichen Raums im Schwerpunkt 4 – LEADER gefördert. Der Förderbetrag in Höhe von € 91.000,- setzt sich aus Mitteln der Europäischen Union und des Landes Kärnten zusammen.

Mobilitätspartner

Einfach-raus-Rad-Ticket

Ausgewählte Taxi- oder Busunternehmer:
Liste aller Mobilitätspartner

Partnerbetriebe

Unsere zahlreichen Partnerbetriebe haben sich auf Radfahrer und (e)Biker eingestellt! Eine umfangreiche Liste von Hotels, Unterkünften, Restaurant- und Gastronomiebetrieben finden Sie hier: Liste aller Partnerbetriebe

Kontakt

Tourismusregion Mittelkärnten
Hauptplatz 23
9300 St. Veit/Glan

T: +43 4212 45 608
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!